Zuverlässige Stromversorgung im digitalen Zeitalter essentiell

,

Stromversorgung
Stromversorgung

Jeder Betrieb und jedes Unternehmen benötigt eine zuverlässige Stromversorgung. Doch was passiert im Notfall mit der unternehmenseigenen Stromversorgung? Ist eine Notversorgung installiert, einsatzbereit und zuverlässig? Gerade in einem Zeitalter fortschreitender Digitalisierung ist diese Thematik von elementarer Bedeutung. Kein Strom bedeutet für viele Firmen Stillstand und finanzielle Verluste. In einigen Fällen kann ein Stromausfall sogar lebensbedrohlich sein – beispielsweise in Krankenhäusern. Hier einige Tipps zur Notfallvorsorge.

Die Wichtigkeit dieses Themas wird auch noch einmal durch das Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe untermauert. Hier werden Empfehlungen und Hinweise für die Notversorgung mit Strom in Behörden und Unternehmen gegeben. Dabei wird genau auf Planung, Einrichtung und Betrieb der Notversorgung eingegangen, zudem werden wertvolle Tipps für die Notversorgung unterbreitet.

Wartung der Anlagen in besonderer Weise von Bedeutung für Unternehmen

In diesem Zusammenhang explizit wichtig und ein großes Thema ist die Wartung der unternehmensinternenStromversorgung NTC Gmbh Anlagen und Installationen, um einen störungsfreien und problemlosen Geschäftsbetrieb zu garantieren. Dabei können beispielsweise Wartungsverträge bei Fachbetrieben wie der NTC GmbH abgeschlossen werden. Hierbei steht der Gedanke im Vordergrund, dass bereits die Wartung des eigenen Netzes ein erster wichtiger Schritt zur Sicherung einer kontinuierlichen und zuverlässigen Stromversorgung ist. Dabei können Firmenkunden bei den meisten Anbietern auf Dienste von der Inspektion bis hin zum Batterieaustausch zurückgreifen. Meist wird auch eine 24-Stunden-Rufbereitschaft und somit ein kompletter Rundumservice für die Notversorgung des eigenen Unternehmens geboten.

Vorsorge und Notfallversorgung als Grundlage für eine einsatzfähige Infrastruktur

Ein Netzausfall kann immer und überall vorkommen. Das mussten auch schon die Abgeordneten und Mitarbeiter im Berliner Abgeordnetenhaus erfahren – hier fiel der Strom erst vor kurzem aus. Doch in diesem Fall hatten sich die entsprechenden Verantwortlichen Wartung und Notfall-vorsorge zu Herzen genommen und schon nach kurzer Zeit sprang ein Notstromaggregat an, sodass der Ausfall dort nur wenige Minuten andauerte.

Die Notstromversorgung sicherstellen

In vielen verschiedenen Bereichen ist die Versorgung mit Elektrizität unerlässlich. Gerade in Krankenhäusern müssen die lebenswichtigen Geräte pausenlos mit Energie versorgt werden, sodass eine zuverlässige Energieversorgung gewährleistet werden muss. Aus diesem Grund sind sämtliche Krankenhäuser mit Notstromaggregaten ausgestattet. Auch in Betrieben und privaten Haushalten kann nicht auf eine zuverlässige Energieversorgung verzichtet werden. Daher empfiehlt es sich auch hier, eine Notversorgung einzuplanen, um die Arbeit aufrechtzuerhalten oder den täglichen Energiebedarf bei einer Unterbrechung der Stromversorgung decken zu können.

 

Leave a Reply