Auf ein Wort mit Amir Roughani

Für Klimaschutz und Nachhaltigkeit interessiere ich mich seit…
1996.

Die größte Herausforderung an meinem Job ist…
der Aufbau von nachhaltigen Strukturen.

Mein Motto lautet…
es gibt eine Lösung.

Der Umwelt zuliebe verzichte ich darauf…
Fleisch zu essen.

Nicht verzichten möchte ich auf…
Reisen.

Mein größtes Vorbild in Bezug auf Nachhaltigkeit ist…
noch niemand.

In meiner Freizeit…
arbeite ich 😉 und treibe viel Sport.

Das Buch, das zurzeit auf meinem Nachttisch liegt…
staubt bald ein 😉 und vermittelt mir die Geschichte des Orients.

Ich wollte schon immer einmal…
den Bundeskanzler beraten.

Für die Zukunft wünsche ich mir…
Gesundheit und eine Energierevolution hin zu 100 Prozent regenerativ.

Amir Roughani war am 8. Dezember 2009 Impulsgeber beim CleanEnergy Project Networking-Dinner in München. 

Add comment