Mythos: „Pestizide sind unentbehrlich für die Welternährung“

Die aktuelle Annahme bezüglich der Pestizide, dass „Chemikalien einer Reihe von Labortests unterliegen oder in Freilandversuchen getestet werden und somit im industriellen Maßstab harmlos seien, ist falsch“. Dies bekunden die britischen Wissenschaftler Alice Milner und Ian Boyd in einem kürzlich veröffentlichten Artikel „Toward pesticidovigilance“ – „Umsicht mit Pestiziden“. Allgemein gilt die Annahme: Pestizide bilden einen … Mythos: „Pestizide sind unentbehrlich für die Welternährung“ weiterlesen