Elektromobilität: Deutschland kann Marktführer werden

Am Dienstag erschien der „Fortschrittsbericht 2014″ der Nationalen Plattform Elektomobilität (NPE). Dem Bericht zufolge könnte Deutschland bis 2020 zum internationalen führenden Anbieter im Bereich Elektromobilität werden, sollte der bisher verfolgte Kurs beibehalten werden.

Dafür müssten aber, vor allem bei der Produktion von Elektrofahrzeugen, noch verstärkte Anstrengungen von Seiten der Hersteller unternommen werden. Als Forschungs- und Technologiestandort sei Deutschland aber bereits heute eine feste Größe auf dem internationalen Markt für Elektomobilität.

Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel sagte dazu, es sei wichtig, dass sich Deutschland auch als Produktionsstandort etabliere und weiterentwickle. Dabei sei vor allem bei der Herstellung von Batteriezellen, aber auch beim Ausbau der Ladeinfrastruktur noch Raum für Verbesserungen. Dafür werde das Bundeswirtschaftsministerium auch rechtlich den Weg bereiten.

Add comment