Woche der Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit

Vom 8. bis 14. April 2013 findet die vierte bundesweite „Woche der Nachhaltigkeit“ statt. Unternehmen, Kommunen, Schulen, Vereine und NGOs zeigen in dieser Zeit, wie man heute ohne Verzicht auf Lebensqualität leben kann und nicht die Fähigkeit der zukünftigen Generation gefährdet, später ihre eigenen Bedürfnisse befriedigen zu können. Ausgerufen wird die „Woche der Nachhaltigkeit“ vom Deutschen CSR-Forum – Internationales Forum für Nachhaltigkeit und Zukunftsfähigkeit sowie der Stiftung Entwicklungs-Zusammenarbeit Baden-Württemberg (SEZ).

Beide Organisationen fordern sämtliche Einrichtungen dazu auf, mit eigenen Aktionen zu zeigen, wie man verantwortlich mit Ressourcen umgehen kann. So können Unternehmen – ob groß oder klein – die „Woche der Nachhaltigkeit“ zum Anlass nehmen, um über Ihre nachhaltigen Produkte und Prozesse zu informieren. Handwerksbetriebe haben die Möglichkeit aufzeigen, wie einfach es ist, Energie und Wasser und damit nicht nur Ressourcen, sondern auch Geld zu sparen. Und Restaurants oder Kantinen sind dazu angehalten, Ihren Speiseplan in dieser Woche an Prinzipen der Nachhaltigkeit auszurichten.

Darüber hinaus legen die Organisatoren Lehrern ans Herz, sich in den Fächern Biologie, Chemie, Deutsch, Englisch, Erdkunde, Kunst oder Wirtschaft dem Thema „Nachhaltigkeit“ zu widmen sowie Kommunen, Vereinen und Verbänden, sich aktiv in die „Woche der Nachhaltigkeit“ einzubringen.

Ein fester Bestandteil der „Woche der Nachhaltigkeit“ ist das Deutsche CSR-Forum – Internationales Forum für Nachhaltigkeit und Zukunftsfähigkeit sowie die Messe Fair Handeln, die die SEZ gemeinsam mit der Landesmesse Stuttgart veranstaltet. Jeder kann sich mit seiner Aktion beteiligen. Auf der Webseite www.nachhaltigkeitswoche.de werden alle Aktivitäten aufgeführt, die den Veranstaltern bekannt gemacht werden. Zur Anmeldung reicht eine E-Mail. Kosten sind damit nicht verbunden.

Die fünf originellsten Aktionen werden mit einer Urkunde belohnt. Sie werden während des 9. Deutschen CSR-Forums am 9. und 10. April 2013 im „Forum im Schlosspark“ in Ludwigsburg bei Stuttgart im Umfeld der Verleihung des Deutschen CSR-Preises vorgestellt.

Die erste bundesweite „Woche der Nachhaltigkeit“ wurde im April 2010 vom Deutschen CSR-Forum, der SEZ und der Landesmesse Stuttgart ausgerufen. Im letzten Jahr zählte die Woche der Nachhaltigkeit weit über 200 Aktivitäten – unterstützt insbesondere durch die „Tage der Nachhaltigkeit“ des Umweltministeriums des Landes Baden-Württemberg.

Corinna Lang

Add comment