Virtueller Messestand auf der CleanEnergy Exhibition zu gewinnen

Die CleanEnergy Exhibition, Deutschlands erste virtuelle Messe für erneuerbare Energien, Cleantech und Nachhaltigkeit, sucht den schönsten virtuellen Messestand.

Alle Unternehmen und Organisationen der Cleantech-Branche sind eingeladen, an dem Design-Wettbewerb teilzunehmen.

Der Gewinner kann seinen Messestand unbegrenzt kostenlos auf der CleanEnergy Exhibition einstellen. Dem Zweitplatzierten winkt immerhin noch ein Abonnement im Wert von EUR 1.000,- und damit ein kostenloser Messestand über einen Zeitraum von mehr als einem Jahr.

Alle Teilnehmer, die einen qualifizierten, komplett eingerichteten (mit mindestens zwei Unterseiten) Messestand bis zum 14. Februar 2011 eingestellt haben, bekommen die Ausstellungsfläche bis 30. Juni 2011 kostenlos bereitgestellt, um sich auf der CleanEnergy Exhibition zu präsentieren. An dem Wettbewerb können nur Unternehmen und Organisationen, keine Einzel- oder Privatpersonen, teilnehmen.

Eine unabhängige Jury wird die Messestände beurteilen und auf demokratischem Wege zwei Gewinner ermitteln. Bewertet werden: DESIGN und AUFBAU der Messestände.

Die Bekanntgabe der Gewinner, die von einem Beitrag im Online Magazin des CleanEnergy Projects, einer Pressemitteilung an entsprechende Medien und einem Beitrag im CleanEnergy Project Newsletter begleitet sein wird, erfolgt am 23. Februar 2011.

Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich, der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Teilnahmeschluss ist der 14. Februar 2011.

Melden Sie sich unter http://www.cleanenergy-exhibition.de/Gewinnspiel zum Design-Wettbewerb an und erstellen Sie dort Ihren Messestand.

Für Fragen steht Ihnen Peter Hackmann, peter@cleanenergy-exhibition.de, Tel. 07135/9699049, gerne zur Verfügung.

Viel Glück wünscht Ihnen das CleanEnergy Team!

Add comment

Über das CleanEnergy Project

Das CleanEnergy Project ist ein non-profit Online-Magazin für alle Menschen auf der Suche nach mehr Nachhaltigkeit.

Das Team von CleanEnergy Project will Gestalter und nicht nur Zuschauer unserer Zeit sein.

Wir heißen alle willkommen, die sich uns als Autoren unserer Zeit anschließen möchten und bieten dafür unsere Plattform, das CleanEnergy Project.