Nachwuchs-Unternehmer mit sozialem Ansatz gesucht

Ben & Jerry´s-Team

Ben & Jerry´s kennen sicher viele als leckere Eiscreme. Weniger bekannt ist, dass sich die beiden Gründer neben der Kreation verrückter Eissorten auch soziales Engagement sowie ökologisch verantwortungsvolles Handeln als Unternehmensgrundsatzauf die Fahne geschrieben haben.

In neun europäischen Ländern werden mit der Kampagne „Bist du der nächste Ben & Jerry´s?“ nun junge Unternehmer gesucht, die es Ben Cohen und Jerry Greenfield gleichtun wollen und ein Start-up-Unternehmen gegründet haben, das sich für einen positiven Wandel in der Gesellschaft einsetzt und gleichzeitig wirtschaftlich erfolgreich ist.

Den neun Gewinnern – je einem aus jedem teilnehmenden Land – winken dabei nicht nur 10.000 Euro, ihr Firmenlogo wird auch den Pint-Becher der neuen Ben & Jerry’s Sorte für 2014 schmücken. Zusätzlich winken eine Reise nach Vermont, in die Heimat von Ben & Jerry’s, sowie ein sechsmonatiges Business-Coaching von Ashoka, einer non-profit-Organisation zur Förderung von Sozialunternehmern.

Die Teilnehmer dürfen nicht jünger als 18 und nicht älter als 34 Jahre alt sein und müssen in einem der neun teilnehmenden Ländern leben – also in Deutschland, Österreich, der Schweiz, den Niederlanden, Dänemark, Schweden, Finnland, England oder Irland.

Bewerbungsschluss ist der 3. Mai 2013. Danach entscheidet eine internationale Jury über die Gewinner. Bis zum 10. April gibt es als „Early Bird Special“ für die ersten Bewerber ein besonderes Schmankerl: ein Jahr lang gratis Ben & Jerry’s Eis.

Weitere Informationen zum Wettbewerb gibt es hier.

Wibke Sonderkamp

Add comment