Fachmesse für energieeffiziente Gebäude präsentiert neue Highlights

,

Logo der CEB

Erneut zeigt die CEB Clean Energy Building als führende Fach- und Kongressmesse für energieeffiziente Gebäude, welche Trends in den Messeschwerpunkten „Energieeffiziente Gebäude“, „Regenerative Energieerzeugungen“ und „Technische Gebäudeausrüstung“ aktuell sind. Rund 200 Aussteller präsentieren innovative Marktneuheiten, die den Fortschritt im energieeffizienten Bauen, Sanieren und Ausstatten unter Beweis stellen.

Von cleveren Speicherlösungen bis hin zu optimierten Passivfenstern – vom 7. bis 9. Februar 2013 können sich die Besucher der CEB® in der Landesmesse Stuttgart über die Energiewende im Gebäudebereich informieren. „Eine eigene, unabhängige Energieversorgung von industriellen, gewerblichen oder privaten Gebäuden mit der passenden technischen Gebäudeausrüstung steht bei unserer Messe ebenso im Fokus wie begleitende Finanzierungsfragen“, erläutert Sandra Bayer Teixeira.

Für die verschiedenen Themenschwerpunkte gibt es auch 2013 ein ausführliches Kongressprogramm, das die Experten aus verschiedenen Branchen – vom Architekten, über den Handwerker bis hin zum Energieversorger – zusammen bringt.

Eröffnet wird die Messe am Donnerstag, den 7. Februar 2013 um 9.30 Uhr mit einem Energie Talk. Ministerialdirektor Helmfried Meinel (Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft BW), Dr. Hans-Eberhard Koch (Präsident des LVI), Prof. Dr. Frithjof Staiß (Innovationsallianz BW) sowie Uwe Fritz (EnBW Vertrieb GmbH) diskutieren mit weiteren Experten aus der Branche zum Thema „Innovationsland Baden-Württemberg“.

Unter diesem Link erhalten Sie Freikarten zur Messe. Einfach online ausfüllen, die Freikarte wird Ihnen dann per Mail zugesandt.

REECO GmbH

 

Leave a Reply