IHS Scorecard bewertet Produzenten von Solarmodulen

Labor Solarzellen
Labor Solarzellen

Die Analysten von IHS Markit haben anhand einer neu entwickelten Scorecard die Hersteller von Solarmodulen weltweit unter die Lupe genommen. Eine Rangliste bewertet Produzenten von Solarmodulen gemessen an ihrer Marktpräsenz und -dynamik. Auf der Spitzenposition landete Trina Solar, gefolgt von Sunpower, First Solar, Hanwha Q-Cells und Jinko Solar.

Kriterien für die Bewertung der „PV Module Supplier Scorecard“ waren unter anderem die aktuelle Markt- und Finanzlage sowie das Potenzial, kommende Herausforderungen für die Solarindustrie zu bewältigen. Insgesamt bewertete IHS 13 Photovoltaik-Hersteller anhand seiner Scorecard.

Laut Auswertung von IHS erzielte Trina Solar den höchsten Wert für die Marktpräsenz und konnte mit seinen hohen Marktanteilen, der guten Markenpräsenz sowie im Bereich Wettbewerbsfähigkeit die höchsten Punktzahlen erzielen. Auch Hanwha Q-Cells und Jinko Solar sicherten sich eine hohe Wertung bei der Marktpräsenz und durchweg gute Bewertungen in den anderen Kategorien.

Für die Zukunftsaussichten im Bereich Marktdynamik sieht IHS First Solar auf der Spitzenposition, dicht gefolgt von Trina Solar. First Solar konnte hier vor allem mit seinem starken Wachstum in seinem regionalen Markt sowie mit Investitionen in Forschung und Entwicklung punkten. Auch bei Trina Solar spielten das Wachstum sowie die Investitionen in die Forschung und Entwicklung eine wichtige Rolle. Bei der Marktpräsenz erzielte der US-Hersteller hingegen durch seine regionale Marktkonzentration und eine begrenzte Produktpalette niedrigere Bewertungen.

Ebenfalls positiv in Bezug auf die Marktdynamik wurde auch Sunpower bewertet, da das Unternehmen ebenfalls beim regionalem Wachstum und mit technologischen Innovationen punkten konnte. REC Solar und GCL System wurden aus den gleichen Gründen ebenfalls als führende Unternehmen im Bereich Marktdynamik eingestuft, erreichten jedoch aufgrund ihrer begrenzten regionalen Präsenz und einem geringeren internationalen Marktanteil niedrigere Werte für die Marktpräsenz. Die Auswertung der IHS-Scorecard sieht sie daher gemeinsam mit LG Electronics in der Gruppe der Herausforderer.

Canadian Solar wurde laut IHS aufgrund seiner relativ niedrigen Bewertung bei der Marktdynamik nicht in die Gruppe der führenden Modulhersteller aufgenommen. Bei der Bewertung der Marktpräsenz konnte das Unternehmen hingegen den zweithöchsten Wert erzielen.

Quelle:  http://press.ihs.com

Add comment

Über das CleanEnergy Project

Das CleanEnergy Project ist ein non-profit Online-Magazin für alle Menschen auf der Suche nach mehr Nachhaltigkeit.

Das Team von CleanEnergy Project will Gestalter und nicht nur Zuschauer unserer Zeit sein.

Wir heißen alle willkommen, die sich uns als Autoren unserer Zeit anschließen möchten und bieten dafür unsere Plattform, das CleanEnergy Project.