CleanEnergy Project führt Meinungsumfrage zu Wasserstoff durch

,

Fragezeichen; Bild: shutterstock

Wasserstoff gilt als Kraftstoff der Zukunft, der am effizientesten in Brennstoffzellen zum Einsatz kommt. Wasserstoff kann aber auch schon heute in ganz gewöhnlichen Verbrennungsmotoren (z. B. im Ottomotor) als umweltfreundlicher Kraftstoff genutzt werden. Die dafür notwendige Technik kann während der Fahrzeugmontage in herkömmliche Fahrzeuge eingebaut werden. Eine Nachrüstung von bereits im Einsatz befindlichen Fahrzeugen ist auch möglich.

Unter https://www.cleanenergy-project.de/meinungsumfrage-wasserstoff führt das CleanEnergy Project bis zum 4. April 2011 eine Meinungsumfrage zum Thema „Wasserstoff als Kraftstoff für Verbrennungsmotoren“ durch und bittet hierfür um Ihre Unterstützung.

Als Dankeschön werden unter allen Teilnehmern eine Erlebnis-Geschenkbox „Erlebnisse für 2“ der Jochen Schweizer Unternehmensgruppe im Wert von 159 Euro sowie zehn DVDs des Dokumentarfilms „Die 4. Revolution – Energy Autonomy“ von Carl-A. Fechner verlost.

erlebnisse-fuer-2-1-KleinOb ein gemeinsamer Fitness- und Wellnesstag, ein Tandem Bungee-Sprung oder ein Segeltörn zu Regattaveranstaltungen für zwei – in der Erlebnis-Geschenkbox ‘Erlebnisse für 2′ der Jochen Schweizer Unternehmensgruppe ist für jeden etwas dabei. Der in der Erlebnis-Geschenkbox enthaltene Gutschein gilt für eines von 70 Erlebnissen an über 450 Erlebnisorten.

Menschen mit Erlebnissen zu begeistern, ist das Ziel der Jochen Schweizer Unternehmensgruppe. Mit den Tochterunternehmen Jochen Schweizer GmbH, Jochen Schweizer Events GmbH und der Jochen Schweizer Projects AG realisiert die Jochen Schweizer Unternehmensgruppe weltweit Erlebnisse der besonderen Art. Dazu zählen die rund 1.000 individuellen Erlebnisse auf dem Erlebnisgeschenke-Portal www.jochen-schweizer.de, spektakuläre Inszenierungen und die Entwicklung neuer Erlebnisse. Geschäftsführer sind Jochen Schweizer und Dr. Hans-Ulrich Sachenbacher. Hauptsitz ist München.

DVD-CoverDer Kino-Dokumentarfilm „Die 4. Revolution – Energy Autonomy“ von Regisseur Carl-A. Fechnerzeichnet in einer ausgefeilten filmischen Dramaturgie (mit Aufnahmen in zehn Ländern) das Bild einer globalen Bewegung von engagierten Menschen, die gemeinsam für ein Ziel kämpfen: 100 Prozent erneuerbare Energien – jetzt! Energieautonomie ist für sie die Chance für eine nachhaltige ökonomische Entwicklung und mehr soziale Gerechtigkeit.

Der Dokumentarfilm ist der erfolgreichste deutsche Kino-Dokumentarfilm der 2011 in den deutschen Kinos gelaufen ist. Seit Dezember 2011 ist der Film auch auf DVD erhältlich. Neben dem fast anderthalbstündigen, deutschsprachigen Hauptfilm enthält die DVD 96 Minuten Bonusmaterial zu Themen wie nachhaltige Stadtplanung, Energieeffizienz, nachhaltige Mobilität und Solararchitektur. „Die 4. Revolution – Energy Autonomy“-DVD eignet sich besonders als Geschenk für Kunden und Geschäftspartner, auf Wunsch mit individuellem Cover oder einem eigenen Imagefilm vorab.

Corinna Lang

 

One Response

  1. Corinna

    30. September 2011 11:55

    Gewonnen haben damals:
    Erlebnis-Box:
    – Nicole H.
    DVDs:
    – Markus L.
    – Martin B.
    – Markus J.
    – Martin K.
    – Hermann A.
    – Ben H.
    – Alois L.
    – Andreas B.
    – Franz B.
    – Carina H.

Leave a Reply