Autor -Nicola Massmann

Um weitere Umweltschäden zu verhindern, reichten BUND, NABU und WWF nun Klage gegen den Planunsergänzungsbeschluss zur Elbvertiefung ein.
Um weitere Umweltschäden zu verhindern, reichten BUND, NABU und WWF nun Klage gegen den Planunsergänzungsbeschluss zur Elbvertiefung ein.

Kein Baustopp – dennoch Klage gegen Elbvertiefung

Im August konnte der Bau der geplanten Elbvertiefung durch den Planergänzungsbeschluss beginnen. Jedoch ist dieser Bau ein Dorn in den Augen der Umweltverbände. BUND...