• Buchtipp

    Klimaschock: Ursachen – Auswirkungen – Prognosen

    Kurzfristige Wirkungen und langfristige Folgen des Klimawandels sind hinreichend bekannt. Dennoch ist die Komplexität der Vorgänge in der Natur sowie des anthropogenen Einflusses vielen Menschen nicht bewusst. Das Buch „Klimaschock“, entgegnet dieser Unwissenheit mit einer transparenten Darstellung der Vorgänge in der Natur.

    Weiterlesen...
  • Green Celebrities

    Christiane Paul und ihre zwei Flexitarier

    In der Serie „Green Celebrities“ stellt das CleanEnergy Project jeden Freitag herausragende Stars aus In- und Ausland vor, die sich auf ganz besondere Art und Weise für den Schutz der Umwelt einsetzen. Heute: Filmschauspielerin und Ärztin Christine Paul

    Weiterlesen...
  • Filmtipp

    Welcome to the Energiewende – Die deutsche Energiewende einfach erklärt

    Die Dokumentation „Welcome to the Energiewende“ klärt anschaulich über die Hintergründe und Maßnahmen der Energiewende in Deutschland auf – ganz ohne politisches Ränkespiel und Problemdiskussionen wird hier erläutert, was die Energiewende eigentlich immer sein sollte und wollte: eine Energiewende in Bürgerhand.

    Weiterlesen...
  • Filmtipp

    „Öko is voll scheiße!!"

    Rayk Anders zeigt in dem Video ``Öko is voll scheiße!!`` auf unterhaltsame Weise, wie Politiker und (manch andere!) Medien versuchen, Stimmung gegen Öko-Strom zu machen...

    Weiterlesen...
  • Filmtipp

    Chasing Ice – den Klimawandel vor Augen

    Auf beeindruckende Art und Weise veranschaulicht der Dokumentarfilm „Chasing Ice“ die nicht zu verleugnenden Folgen des Klimawandels. Die Aufnahmen des Naturfotografen James Balog über mehrere Jahre hinweg sind faszinierend und erschreckend zugleich.

    Weiterlesen...
  • Cradle to Cradle

    Eine Welt ohne Müll

    Ist eine Welt ohne Müll möglich? Ja, sagen Michael Braungart und William McDonough. Bei der von ihnen proklamierten Cradle to Cradle-Strategie geht es darum, sämtliche Materialien in geschlossenen biologischen oder technischen Kreisläufen zirkulieren zu lassen, sodass kein unnützer Abfall, sondern nur noch nützliche Rohstoffe entstehen.

    Weiterlesen...
  • Nachhaltiges Design

    Umweltfreundliche Materialien und Produkte für den Alltag

    Fast alle Produkte unseres täglichen Lebens belasten in irgendeiner Form die Umwelt. Doch das Umweltbewusstsein in der Bevölkerung wächst und gibt immer mehr Designern Anlass, nachhaltige Produkte zu kreieren.

    Weiterlesen...
  • Buchtipp

    Matthias Willenbacher: Mein unmoralisches Angebot an die Kanzlerin

    Matthias Willenbacher, Vorstand der juwi-Gruppe, ist überzeugt, 100 Prozent erneuerbare Energien sind möglich – und zwar sofort. Doch nur eine Person hat die Möglichkeit, die Weichen für eine solch konsequente Energiewende zu stellen: Bundeskanzlerin Angela Merkel. Deshalb macht er ihr ein „unmoralisches“ Angebot. Sollte sich die Kanzlerin darauf einlassen, will Willenbacher seine Firmenanteile verschenken.

    Weiterlesen...
  • Buchtipp

    Befreiung vom Überfluss - Auf dem Weg in die Postwachstumsökonomie

    Wie sieht unsere Zukunft aus, wenn wir weiter wirtschaften wie im Moment? Was passiert, wenn die wichtigsten Rohstoffvorkommen erschöpft sind? Wenn die bisherigen Versorgungsstrukturen bröckeln, weil ...

    Weiterlesen...
  • Buchtipp

    Cattenom – Das Ende einer Laufzeit

    Krimi-Autor Werner Geismar gibt sich mit dem deutschen Atomausstieg nicht zufrieden. In seinem neuen Roman „Cattenom – Das Ende einer Laufzeit“ geht er der Frage nach, was passieren würde, wenn mitten...

    Weiterlesen...

Seite 1 von 11